Samstag, 16. Juli 2011

Multi mit Pfiff...

Heute kam die Post mit den bestellten neuen Cachebehältern: zwei Vermessungspunkte. Das war der Startschuss für unseren neuen Cache "Alter Spielplatz No. 2553", denn die Koordinaten für's Final befinden sich in dem Vermessungspunkt...

Nicht jeder Vermessungspunkt ist unbedingt "amtlicher" Natur...

Diesen gilt es also zunächst erst einmal zu finden, um dann mit den darin versteckten Koordinaten das Final anzusteuern. Ich denke, das dürfte für einige Cacher schon mal eine ganz nette Aufgabe sein...

 
Unser neues Cacheversteck im Eichenstamm

Für das Final haben wir ein Stück von einem Eichenstamm bearbeitet - siehe Fotos. Wir hoffen, dass die Tarnung gut genug ist um Muggel fernzuhalten und dass sie aber auf der anderen Seite den ein oder anderen Cacher erfreut. So etwas gibt's ja doch nicht alle Tage, hier zumindest...!

Und: als letzte "Hürde" haben wir noch ein Zahlenschloss als "Muggelschutz" installiert. Welche Zahlenkombination dafür wohl benötigt wird?!

Wir sind gespannt auf die ersten Reaktionen.

Kommentare:

  1. Hui, tolle Spoiler. :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Spoiler sind ja echt klasse! :)
    Hab da aber mal ne Frage: Wie hast du denn da die Scheibe vom Baum runterbekommen?
    Mit´n Fichtenmopped? Wenn ja, wie hast du es angestellt ohne das einer davon was mitbekommen hat? Brauch nämlich sowas ähnliches für meinen NC! ;)

    AntwortenLöschen
  3. @anonym:
    ..also der Stamm ist von uns ;-)
    Den haben wir zuhause schön gesägt, dann komplett vorbereitet und an einem schönen Nachmittag vor Ort installiert.

    AntwortenLöschen
  4. Ah ok, danke alles klar! Dachte schon der Baumstumpf wäre fest gewesen.

    AntwortenLöschen