Mittwoch, 2. März 2011

Discover mich hier und jetzt!

Gestern fuhr ich hinter einem Auto mit einem TravelBug-Aufkleber her. Hey, kann man den loggen bzw. discovern? Ja, kann man. Das habe ich dann auch gleich getan. Eine nette Spielerei, wie ich finde...

Kann man statt eines Autos vielleicht auch ein Blog mit einem TB ausstatten? Ich werde es einfach mal versuchen. Hier habt ihr nun also die Möglichkeit meinen TB zu discovern. Ich bin mächtig gespannt auf eure Reaktionen (es wird doch wohl welche geben?!).

Kommentare:

  1. Ich sags ungern, aber wenn Groundspeak merkt, daß dieser TB öffentlich im Internet steht wird er direkt deaktiviert ...

    AntwortenLöschen
  2. @Maacher
    ...werden wir sehen - aber wo ist der Unterschied zu einem öffentlich an einem Auto klebenden TB???
    Die sind ja scheinbar erlaubt...

    AntwortenLöschen
  3. Der Unterschied ist virtuell vs. in echt gesehen. Ich hab Dir mal noch einen prominenten Fall aus der nahen Vergangenheit rausgesucht dazu: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=20&t=51379

    Sorry, ich kann auch nix dafür, möchte Dich nur vorwarnen, also bitte nicht auf mich sauer sein, auch wenn es sicherlich frustrierend ist ...

    AntwortenLöschen
  4. @Maacher
    Na, sauer bin ich sicher nicht - das ist ja schliesslich eh' nur ein Experiment. Auf jeden Fall Danke für Deinen Hinweis :-)

    AntwortenLöschen
  5. hat heute bestens geklappt. mal sehen ob ich morgen immer noch in den genuss vom dosen suchen kommen darf.

    AntwortenLöschen